Informationen zu Cookies für diese Webseite

Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen auf den Volvo Webseiten verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern. Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Änderung der Cookie Einstellungen zur Folge hat, dass wir die korrekte Funktionsweise unserer Webseite nicht länger garantieren können. Einige Funktionen der Webseiten können verloren gehen und einige Seite werden unter Umständen nicht mehr angezeigt. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie Erklärung. Cookie Erklärung.

Akzeptieren
Katalogfilter anwenden: oder Löschen
Filter Catalogues by Service Areas:
 

Gehen zu: Gehen zu:

 
 

NMEA Instrumente - EVC-Motoren

NMEA ist der Standard, den alle führenden Lieferanten von Marine Elektronik heutzutage verwenden. Für Sie bedeutet das, es gibt ein kompatibles System, das zu allen anderen Elektronikanlagen an Bord passt und zukunftssicher ist. Das EVC Display kann Ihnen die Geschwindigkeit im Wasser und über Meeresboden anzeigen. Mit diesen Daten können Sie auch den Kraftstoffverbrauch pro Meile usw. berechnen. Die NMEA 2000 Schnittstelle ermöglicht den Datenaustausch mit anderen elektronischen Geräten an Bord wie GPS, Kartenplotter oder Fischfinder. Sie können zum Beispiel sämtliche Motordaten von einem Kartenplotter ablesen.

 
 
 
NMEA 0183
NMEA 0183
Interface zum Auslesen von Informationen zur Bootsgeschwindigkeit über GPS oder Drehzahlsensoren.
NMEA 2000
NMEA 2000
Interface zum Ausgeben von Informationen zur Bootsgeschwindigkeit ins EVC System, aber auch, um Motordaten ins NMEA 2000 System an Bord auszugeben.