Informationen zu Cookies für diese Webseite

Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen auf den Volvo Webseiten verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern. Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Änderung der Cookie Einstellungen zur Folge hat, dass wir die korrekte Funktionsweise unserer Webseite nicht länger garantieren können. Einige Funktionen der Webseiten können verloren gehen und einige Seite werden unter Umständen nicht mehr angezeigt. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie Erklärung. Cookie Erklärung.

Akzeptieren
Katalogfilter anwenden: oder Löschen
Filter Catalogues by Service Areas:
 

Gehen zu: Gehen zu:

 
 

DS-Einheit für Getriebebedienung Kontrollsystem

DS-Einheit für Getriebebedienung - Bild

Passend für Einhebel-Fernbedienungen PC-740, PC-840 und PC-860. Einsatz auf Booten mit Flybridge. Ein gemeinsamer Bowdenzug für die Getriebebedienung koordiniert die beiden Steuerstände. Bei Doppelmotorenanlagen sind zwei DS-Einheiten nötig.

Die Bowdenzüge sollten nicht länger als 7 m sein. Die DS-Einheit sollte so nahe wie möglich am Getriebe eingebaut werden, maximaler Abstand 1,5 m. Die besten Ergebnisse werden bei horizontalem Einbau erzielt. Setzen Sie sich vor dem Einbau mit Ihrem Volvo Penta-Händler in Verbindung.

Ausgewählte Artikel in den Einkaufswagen legen
 
  Teile- nummer Fits Engine Note Lager
Not for SX drives.